0

OpenAccess verschoben

Aufgrund der aktuellen Lage wird der geplante OpenAccess „Warum lässt Gott das Leid zu?“ nächsten Sonntag nicht stattfinden können. Bitte gern weitersagen – Danke! Für uns Christen gehören alle Situationen – Momente der Freude...

0

Gebet

Mit dem „Gebet in der Coronakrise“ sammelt der Augsburger Theologe Johannes Hartl Mitbeter angesichts der Pandemie. Der Gründer und Leiter des Gebetshauses Augsburg bettet das Geschehen um den neuartigen Krankheitserreger damit in Gottes Hand....

0

Tobias Bilz ist neuer Landesbischof der sächsischen Kirche

Das sächsische Kirchenparlament hat gestern Oberlandeskirchenrat Tobias Bilz in Dresden an die Spitze der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsen gewählt. Bilz leitet seit Jahresbeginn 2019 als Oberlandeskirchenrat im Landeskirchenamt das Dezernat IV. Es umfasst unter anderem...

1

Ist GOTT eine Frau?

Ich erinnere mich noch gut an den Moment, in dem ich erkannte: „Du sollst Dir kein Bildnis noch irgendein Gleichnis machen,…“ (Die Bibel im 2.Buch Mose Kapitel 20) war mir definitiv nicht gelungen. Es...

0

Komm dem Glauben (neu) auf die Spur!

ab 19. Februar biete ich im Stangengrüner Pfarrhaus an 7 Mittwoch-Abenden einen Glaubenskurs an, wo es um die Grundlagen des christlichen Glaubens geht. Jeder ist Willkommen – unabhängig von Vorkenntnissen, Kirchenzugehörigkeit oder Alter! Wir...

1

Die Narbe von Bethlehem

eine Predigt zum Heiligabend von der Pfarrerin Phine… https://seligkeitsdinge.podigee.io/2-2-narbe-von-bethlehem Hier ein Blick auf die Seite des Streetart-Künstlers Banksy mit dem Bild, um das es in der Predigt geht…

1

Winter

Eisige Kälte, Stürme, die dich zum Erfrieren bringen, von außen und von innen. Wenn Schmerz und Trauer, Sorgen und Angst deine Weihnachtsfreude begraben, weil die Motive noch schwerer wiegen als die Tat. Wenn du...

1

SCHULDIG!

Wohin mit all der Schuld? Wenn sie dir die Kehle zuschnürt, weil du womöglich unwiderrufbaren Schaden angerichtet hast an dir selbst oder anderen. Die eigene Schuld ist manchmal kaum zu ertragen und die entstandenen...