Autor: Katrin

1

Winter

Eisige Kälte, Stürme, die dich zum Erfrieren bringen, von außen und von innen. Wenn Schmerz und Trauer, Sorgen und Angst deine Weihnachtsfreude begraben, weil die Motive noch schwerer wiegen als die Tat. Wenn du...

1

SCHULDIG!

Wohin mit all der Schuld? Wenn sie dir die Kehle zuschnürt, weil du womöglich unwiderrufbaren Schaden angerichtet hast an dir selbst oder anderen. Die eigene Schuld ist manchmal kaum zu ertragen und die entstandenen...

2

Glaube nicht alles, was du denkst!

Wie bin ich eigentlich so wirklich in mir drin?  Welche Charaktereigenschaften und Gefühlswelten machen mich aus? Und ist das ok so oder hätte ich es eigentlich lieber anders?

1

Lass es (gut) sein.

Nein, bewusst kein Ausrufezeichen am Ende des Titels, obwohl es grammatikalisch wohl richtig wäre.

0

Das Geringe hat GOTT erwählt

“ Das Geringe vor der Welt und das Verachtete hat GOTT erwählt, das, was nichts ist, damit er zunichte mache, was etwas ist, damit sich kein Mensch vor GOTT rühme.“