Ein Herz und viiiiiiiele Krüge

prag_2010_014Langeweile? Öde Winterferien? Nicht bei uns!!!

Vom 17. bis 19. Februar trafen wir, ungefähr 50 Kinder der 3. bis 6. Klasse aus den Gemeinden Obercrinitz, Stangengrün und Wildenau und ca. 10 Mitarbeiter, uns in Obercrinitz zum gemeinsamen Hören von Gottes Wort, Beten, Singen, Spielen, Basteln, Essen, Toben, Lachen und vielem, vielem mehr.

Gleich nach dem Aufstehen begann das kunterbunte Miteinander und gemeinsam mit dem Rabe Rudolpho hörten wir von Jesus Christus und Gott, unserem Vater. Wir lauschten Abenteuern voller spannender Kämpfe, Freundschaften, Königen und seltsamen Menschen wie den Mi-di-a-ni-tern.

Dann folgte der wilde Teil:

An verschiedenen Spiel- und Bastelstationen sammelten wir Punkte: Figuren malen, Herzen basteln, Krüge formen und natürlich die große Schatzsuche sind nur einige Beispiele der vielen, vielen tollen Sachen, die wir gemeinsam gemacht haben.

Nach der –manchmal ganz schön anstrengenden, aber immer lustigen- Punktejagd, stärkten wir uns bei leckerem Mittagessen: Spaghetti, Pizza (mmmmhhh!!!) und ein Schlemmen am Lagerfeuer ließen Magen und Herzen höher schlagen. An dieser Stelle möchten wir all den fleißigen Köchen, die dies vor- und nachbereitet haben, und auch allen anderen tatkräftigen Helfern herzlich Danke sagen.

Müssen wir nun wieder ein ganzes Jahr warten bis die nächsten Kinderbibeltage sind?
Nein, denn eigentlich kann doch jeder Tag ein Kinder-bibel-tag sein, oder?!

Geschrieben von Dorothee Möckel

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.