Obercrinitzer Geschichte in der Sächsischen Landesbibliothek

Die Sächsische Landesbibliothek digitalisiert ihre Bestände. Im Rahmen dieser Arbeiten wurden nun auch zwei Dokumente online zugänglich gemacht, die interessante Einblicke in die Geschichte unserer Kirchgemeinde geben.

Auf den Seiten der Sächsischen Landesbibliothek kann man die Dokumente ansehen. Es handelt sich dabei um zwei ausführliche Bestandsaufnahmen der regionalen Kirchenlandschaft aus den Jahren  1842 und 1902.

 

Die Inspectionen: Chemnitz, Stollberg, Zwickau und Neustädtel
Dresden, 1842
darin: Obercrinitz  (Text Seite 20, Abbildung Seite 238)

 
Die Ephorie Zwickau
Hermann Klotz,  Leipzig 1902
darin: Die Parochie Obercrinitz (Text und Abbildungen Seiten 348 bis 376)  

 

Zum Besuchen der Seiten einfach die hinterlegten Stellen anklicken.

Für die Inhalte externer Seiten übernehmen wir keine Verantwortung.

Viel Spaß beim Stöbern!

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.