Weihnachtsmusik im Kerzenschein

weihnachtskonzert-2009-008Unser alljährliches Weihnachtskonzert war auch in diesem Jahr eine Freude für alle Mitwirkende und wie wir am Applaus erkennen konnten, wohl auch für die Zuhörer. 

Den Kirchenchören Obercrinitz/Wildenau und Stangengrün, dem Kammerorchester des Robert-Schumann-Konservatoriums der Stadt Zwickau, der Sopranistin Stefanie Opitz, dem Organist Daniel Koch und nicht zuletzt unserem Kantor Wolfgang Koch gilt ein herzliches Dankeschön.

Die Proben für das Konzert begannen, als noch keine Schneeflocke zu ahnen war. Merkwürdig erschien dies auch den zufällig vorbeikommenden Zuhörern und es wurde schmunzelnd geäußert, dass wir – der Chor – mit der Weihnachtsmusik schon beginnen, bevor Weihnachtsmänner in den Läden zu kaufen gibt. Doch die Konzertbesucher konnten sich davon überzeugen, wie umfangreich unser Programm ist – und da heißt es üben, üben, üben. Wenn auch manche Chorprobe einer „Geduldsprobe“ gleicht, haben wir Sänger immer wieder große Freude am Lobgesang, gerade auch in der erwartungsvollen Advents- und Weihnachtszeit.

Maria durch ein’ Dornwald ging – Macht hoch die Tür – Wie soll ich dich empfangen – Übers Gebirg Maria geht – Freue dich Welt – Brich an du schönes Morgenlicht – Dein König Zion kommt zu dir – Ehre sei Gott in der Höhe – Gelobet seist du Jesu Christ – Dies hat er alles uns getan – O Bethlehem du kleine Stadt – Herbei o ihr Gläubigen – Lobet Gott in seinem Heiligtum – Hört der Engel helle Lieder – Ich steh an deiner Krippen hier –   S t i l l e   N a c h t

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.